Haftungshinweis/Gewährleistungshinweis:

Das Bestattungshaus übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen das Bestattungshaus, welche sich auf Schäden immaterieller, materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und / oder unvollständiger Informationen verursacht werden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, soweit und solange dem Bestattungshaus kein grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verschulden nachzuweisen ist.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für den Inhalt und die Wahrhaftigkeit externer Links.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten zeichnen ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf diesen Seiten oder über Links erreichten Informationen wird keine Gewähr übernommen. Es wird daher jegliche Haftung für Schäden ausgeschlossen –soweit dies rechtlich zulässig ist– die durch den Gebrauch der zur Verfügung gestellten Dokumente und Informationen entstehen können.

Mit Urteil vom 12.05.1998 (312 O 85/98 – Stichwort: „Haftung für Links“) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass der Betreiber einer Homepage durch die Anbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seiten gegebenenfalls mitzuverantworten hat. Dies kann nur dadurch rechtswirksam verhindert werden, dass sich der Betreiber der Homepage ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

In Ansehung dieser obergerichtlichen Judikatur erklären wir uns wie nachstehend:

„Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns diese Inhalte unter keinen Umständen zu eigen.

Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Es wird daher jegliche Haftung –soweit dies rechtlich zulässig ist– ausgeschlossen.“